Das Wort zum Freitag

„Sie werden genommen in großer Schaar. Deshalb haltet Wache für die, die kommen. Sie setzen sich gern ins Genick und lenken dann mit großem Geschick. Ihr wisst, wie man sie bannt und erkennt. Es geht über Wochen und sorgt für Dauerverdruß im Überfluss.

Es ist an der Zeit, aber ihr seid bereit. Haltet die Füsse still und lasst sie bei denen gewähren, die immer noch nicht lernen.

Seid ein gutes Beispiel und geht freudig voran. Zum Wohle der Wächter geht voran.“

Daran-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Das Wort zum Freitag, Spirituelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.