Nachverfolgung durch das mobile Telefon

Sollte man der Nachverfolgung durch das Mobiltelefon gegenüber nicht so aufgeschlossen sein, auch wenn es zur Eindämmung der Epedimie gilt, dann könnte man bei seinem Anbieter widersprechen, dass Daten weitergegeben werden.

Telekom: https://www.optout-service.telekom-dienste.de/public/anmeldung.jsp
O2: https://www.telefonica.de/dap/selbst-entscheiden.html

Ich habe die Links geprüft, es geht sehr einfach.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Wissenswertes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Nachverfolgung durch das mobile Telefon

Kommentare sind geschlossen.