Engelgeflüster

„So sacht und in der Nacht, schweben wir von Stadt zu Stadt. Wir legen die Lichter hell und klar, damit jeder kann sehen die neue Schar. Wir bleiben und sind gekommen, um zu heilen. Wir funkeln hell und klar, damit jeder kann sehen die neue Schar. Licht, Licht, Licht, das sind wir in Deinem Angesicht.“

Hila von den Seraphinen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Engelgeflüster, Spirituelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.