Elfenpost

„Die Erde sie ruht und schöpft neue Kraft. Doch bald ist es vollbracht. Sie weben die neuen Gitter in einer Pracht, dass wir nur noch strahlen.

Wir danken den Sternen und den Engeln für solche eine Pracht. Die Kristalle erstrahlen und finden neuen Mut. Die Geborenen unter den Helden sehen nun wieder einen Sinn.

Wir danken euch, dass ihr euch gebt die Müh‘ und jedes Gitter durchleuchtet mit diesem Glüh’n.“

Milva vom See

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Elfenpost, Spirituelles abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.